Aktuelles zu Datenschutz, Internetmarketing und Digitalisierung.
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier für die Onlineversion.

Newsletter Februar 2019


Veranstaltungen beim Treffpunkt  Sülter Tower

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

21. Februar: „Online Marketing – Rechtlich auf der sicheren Seite“
Aktuell sind hier noch 3 Plätze bei Rechtsanwalt Martin Boden LL.M. frei.  
Jetzt anmelden
27. Februar: Workshop „Datenschutz einfach umgesetzt“
4-stündiger Workshop für alle, die nach der Vorgabe der DSGVO keine Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten haben, um die Umsetzung jedoch nicht herumkommen.
Hier informieren/anmelden
14. März: "Brexit und Auswirkungen für Unternehmen auf Datenschutz + IT"
Diskutieren Sie bei der Infoveranstaltung mit den renommierten Experten zu Datenschutz und Informationssicherheit Thomas Werning und Lars Christiansen. 
Hier informieren/anmelden
28. März: „IT-Sicherheit und Cyber Security – Das betrifft auch Sie“
Hierzu sind Kleinunternehmen, Einzelhandel und Handwerksbetriebe eingeladen die nicht über eine eigene IT Abteilung verfügen, jedoch unliebsame Themen wie Virenschutz und Firewalls angehen müssen. Auch wird es um aktuelle Bedrohungen gehen.
Hier informieren/anmelden
25. April: „Neue Wege zur Fachkräftesicherung“
Der klassische Weg der Personalgewinnung funktioniert ganz offensichtlich nicht mehr. Trotzdem halten viele verbissen daran fest. In diesem Vortrag wird das Thema „Fachkräfte finden und binden“ mit herausforderndem Humor angegangen. 
Hier informieren/anmelden

DSGVO HILFE

Merkblatt für die Nutzung von „WhatsApp“ in Unternehmen
Die Nutzung durch Unternehmen von WhatsApp zur internen sowie externen Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern nimmt zu. Seit 2018 gibt es die WhatsApp Business Version mit weiteren Funktionen. Datenschutzrechtlich macht dies aber keinen Unterschied ⛔!
Artikel lesen
Hackerangriffe – Empfehlenswerte Maßnahmen nach erfolgreichen Angriffen
Nach einem erfolgreichen Hackerangriff auf eigene Geräte oder Accounts gibt es eine Reihe von Standard-Maßnahmen, die sich empfehlen.
Artikel lesen
Datenpannen - Wann besteht eine Meldepflicht
Dieser Beitrag gibt Auskunft und hält eine Checkliste mit Beispielen bereit.
Artikel lesen

WERNING BLOG

Beitrag über unsere Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Sülter Tower"
In diesem tollen Beitrag ist nachzulesen, was die Idee und Motivation hinter der Veranstaltungsreihe "Teffpunkt Sülter Tower" ist und wie es dazu gekommen ist. Viel Spaß beim Lesen.
Artikel lesen
Mit unserem Datenschutz-Tool und dem aktuellen Update macht DSGVO Spaß 😏
Eine neue Version des beliebten Datenschutz-Tools ist online oder als Upgrade erhältlich. Es gibt weitere Verbesserungen wie Schnelleingaben, Layout und Handling, Darstellung der TOM Selektion im Audit-Bericht. Zudem wurden Anpassungen der Fragen vorgenommen und Neue hinzugefügt, die die Maßnahmenkataloge der Aufsichtsbehörden berücksichtigen.
Selbst überzeugen

AKTUELLES & WISSENSWERTES

Sammeln und Verknüpfen von Daten seitens Facebook ist rechtswidrig
Seit Jahren hat sich das Bundeskartellamt Arbeitsweisen und Marktposition des sozialen Netzwerks Facebook genaustens angesehen. Künftig darf Facebook die eigenen Nutzerdaten nicht mehr mit  Informationen aus Instagram, WhatsApp und den Webseiten anderer Anbieter verknüpfen. 
Mehr lesen
Rechnung per E-Mail
Wie sieht es datenschutzrechtlich bei der elektronischen Übermittlung einer Rechnung mit personenbezogenen Daten aus? Muss die Übertragung verschlüsselt sein oder nicht? 
Webkonferenz-Tools im Unternehmen datenschutzkonform einsetzen
Webkonferenz-Tools zur Zusammenarbeit im Unternehmen sind beliebt und hilfreich. Was hat der Arbeitgeber datenschutzrechtlich hierbei zu beachten?

LESEEMPFEHLUNG

Daten-Selbst-Check: Das haben Google & Facebook über Sie gespeichert
Google und Facebook kennen uns besser als wir uns möglicherweise selbst! Vieles von dem, was die Global Player über uns wissen, können wir jedoch auch selbst auslesen und sogar löschen. Dieser Artikel verrät, wie das geht. Machen Sie den Daten-Selbst-Check.
Los geht's

MARKETING- UND MARKENWELT
Beim Erstellen und Versenden von Newslettern ist einiges zu beachten
11 Tipps, die Sie unbedingt für einen datenschutzkonformen Ablauf beachten sollten.
Hier informieren
Mit dem Persona-Konzept den Marketing- und Contenterfolg steigern 
In diesem Artikel ist die Persona-Methode gut erklärt. Ebenso, worin sich Personas von Zielgruppen unterscheiden und welchen Nutzen beim Einsatz Ihre (potenziellen) Kunden davon haben.
Mehr lesen
Brexit: No deal, no trademark?
Wenn nicht ein Wunder der Vernunft geschieht, stehen die Zeichen am 29. März 2019 auf ungeordnetem Brexit. Doch was bedeutet das für Inhaber von Unionsmarken und Gemeinschaftsgeschmacksmustern? Was ist zu tun, um sich die Rechte in Großbritannien zu sichern?


Nähere Informationen zu allen Themen und Veranstaltungen finden Sie auf meiner Internetseite:


Haben Sie Anmerkungen, Ergänzungen oder Fragen?
Lassen Sie es mich wissen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.


Viele Grüße
Thomas Werning


Thomas Werning ist Datenschutzbeauftragter in Lage. Seit 1998 als IT-Berater, Dozent und Referent zu Themen wie Datenschutz, Internetmarketing, Digitalisierung und Strategieentwicklung selbstständig tätig. Als zertifizierter Datenschutz-Auditor (TÜV/GDD/BvD) und externer Datenschutzbeauftragter (GDDcert.) arbeitet er bundesweit für Unternehmen aller Branchen und Größen. Als aktives Mitglied in verschiedenen Unternehmens-, Marketing- und Datenschutzverbänden engagiert Thomas Werning sich ehrenamtlich in diversen Projekten. Er ist u.a. Mitglied in der Fachgruppe externer Datenschutzbeauftragter in der GDD.

Sie können den Newsletter HIER abbestellen. 
Weitere geschäftliche Angaben im Impressum. Unsere Datenschutzerklärung.

 

Strategieberatungen thomas.werning.com
Thomas Werning
Dieselstraße 12 - 32791 Lage
Deutschland

UmSt.-Identnr. DE 192393439

+49 5232 9804700
info@werning.com
www.werning.com